Seiten

- Blog für Maitreya Mesh Body Zubehör -

[): Reizvolle Phantasien in einer faszinierenden Welt :(]

Translate

Mittwoch, 16. Februar 2011

Kleidungsstücke und Tattoo-Layer

Hallo!

In einem Leserbrief hat Olga mir die Frage gestellt, wie man Kleidungsstücke und Tattoo-Layer unterscheiden kann.

An dieser Stelle möchte ich darauf einmal antworten.


Kleidungsstücke haben im Inventarfenster immer ein Bekleidungssymbol.

Das Symbol der Tattoo-Layer ist ein kleiner rosa Drache.


Oft legen die Designer ein und dasselbe Kleidungsstück in allen verwandten Layern in den Karton. Das dient einzig und allein der einfacheren Kombination mit anderen Kleidungsstücken. Beispielsweise kann eine Bluse als Unterhemd, Bluse oder als Jacke im Karton liegen.

Zieht ihr alle drei Teile an, liegen diese auch in logischer Reihenfolge auf dem Körper. Also auf der Haut das Unterhemd, die Bluse drüber und sichtbar ist dann die Jacke.

Ziehst du beispielsweise eine Jeans als Schlüpfer-Layer an, und einen Slip als Hosen-Layert, dann würdest Du den Slip über der Jeans tragen.


Mit den alten Viewern der 1er Reihe kannst Du ein Tattoo-Layer und jede Kleidungsart nur anziehen. Trägst Du schon ein artgleiches Teil, wird es ausgetauscht.

Das trifft in erster Linie für den Linden Viewer1.23 und für den weit verbreiteten Phoenix-Viewer zu.


Mit den moderneren Viewern der 2er Reihe kannst du nicht nur etwas "anziehen", sondern zusätzlich auch etwas "hinzufügen". So lassen sich alle Dinge die Du am Körper tragen kannst (auch Haare) bis zu 5x anziehen.

Ich trage oft mehrere Tattoo-Layer. Dabei handelt es sich meistens um ein Hairbase, um Augenbrauen, Schamhaare (rotwerd), ein Muttermal und manchmal auch Rush.

Die Viewer der 2er Reihe sind der Second Life Beta Viewer, der Second Life Viewer2, der Imprudence Viewer, der Kirstens S20 und Kirstens S21 Viewer.


Ich persönlich bevorzuge den Kirstens S20. Er ist im Moment für meine Anforderungen allen anderen Viewern weit überlegen.


Liebe Grüße, Eure Akemi Imako

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sage dir ganz ganz herzlichen lieben Dank Akemi für deinen sehr guten und ausführlichen Blog. Gibt sicher noch mehr, die damit Probleme haben und nicht damit umgehen können.Ich merke schon,es wird doch Zeit mich auf den neuen Player umzustellen.Ich habe ihn ja schon aber das war erst mal Fiasko denn ich muss mit allem (incl. Inventar. Shape, Skin,Haare, Augen,Heimat) alles neu organisieren, auch alles neu lernen, von der Bewegung und auch von der Kameraführung. Für einen Neuling kein Problem aber ich muss mich eben umstellen. Ich hoffe sehr ich schaffe das jetzt trotzdem denn das Kleiderproblem is mir auch sehr lästig.Freu mich
auch mal auf einen Ausflug mit dir.

Lieben Gruss von
Olga

Akemi Imako hat gesagt…

Hallo Olga,
die Viewer der 1er Reihe wird es `eh bald nicht mehr geben. Eine Umgewöhnung kannst du also nicht umgehen.
Die Nachfolger für den Linden Viewer1.23 gibt es ja bereits. Aus dem "Phoenix" wird dann "Firestorm".

Liebe Grüße, Akemi

Anonym hat gesagt…

Dank dir sehr herzlich für die liebe Antwort hier. Ich hab heute viel unternommen und in der Richtung Viewer 2.5 umgestellt. Auch hab ich dann erste Erfahrungen gewonnen mit meiner Wäsche im Zusammenhang mit meinen Kleidern und freudig den Unterschied bemerkt.Was sehr viel Arbeit machte, war dass ich all mein Inventar auch neu im Bezug auf meine Person machen musste, so z.B. Shape und Skin, dann alles vom Ava wie z.B. die Haare ... einfach Wahnsinn. Ich hab mir auch den Kirsten ... nun S21 runter geladen aber der lief leider nicht und so bin ich jetzt beim SL 2.5

Viele liebe Grüsse,
deine Olga

weltreise kosten hat gesagt…

Thank you for another fantastic blog. Where else could I get this kind of information written in such an incite full way? I have a project that I am just now working on, and I have been looking for such information… Regards…