Seiten

- Blog für Maitreya Mesh Body Zubehör -

[): Reizvolle Phantasien in einer faszinierenden Welt :(]

Translate

Sonntag, 17. Juli 2011

Kinkaku-ji Garden

Hallo!

"Kinkaku-ji Garden" ist eine japanischer Parkanlage. Sie ist sehr liebevoll und zugleich traumhaft schön gestaltet. Nichts wirkt überladen. Man fühlt sich einfach wohl. Die ganze Sim strahlt eine unglaubliche Ruhe aus. Hier kann man mal "die Seele baumeln lassen".


Den Mittelpunkt dieser Sim bildet der "Golden Temple", dessen Original in Kyoto / Japan erbaut wurde. Wie Du auf dem Foto erkennen kannst, ist der Nachbau in Second Life wirklich gelungen.


Golden Temple

(Kinkaku-ji). Photograph. Encyclopædia Britannica Online


Neben mir hockt "estige". Eine junge Spanierin, mit der ich ein Stück der Sim erkundete.



Die Blumen und Blütenpracht wirkt hier sehr realistisch.



Jetzt weiß ich, das Pelikane nicht kauen. Sie schlucken am Stück.



Alles ist sehr liebevoll angelegt.



hmm, schön warm!

Es gibt 4 "Garden Motels" in luftiger Höhe. Die Miete beträgt dafür:

15 Minuten 0 L$

120 Minuten 200 L$

180 Minuten 400 L$

240 Minuten 800 L$


Du fragst dich, was man dort machen kann? Frage dich lieber, was man dort nicht machen kann! *zwinker*

Hast du ein Hotelzimmer gemietet, ist es für andere Gäste gesperrt!




In luftiger Höhe findest du einen weiteren, schönen Tempel.


Die Eiszapfen verheissen nichts Gutes. Kopf einziehen, und durch?


Geschafft! Sogar ohne Schramme!


Im Inneren wartet eine schöne Massagebank. hmm, das wäre jetzt toll...


Für diesen Ausblick hat sich die Krakselei doch gelohnt.


Taxi: Kinkaku-ji Garden


Liebe Grüße, Eure Akemi Imako

Keine Kommentare: