Seiten

[): Reizvolle Phantasien in einer faszinierenden Welt :(]

Translate

Mittwoch, 24. November 2010

Neue Benutzernamen in Second Life

Hallo!

Mit der Bereitstellung des neuen "Second Life Beta Viewer´s" hat Linden still und heimlich neue Möglichkeiten für die Benutzernamen eingeführt. Man benötigt jetzt nur noch einen Namen, der aus 2 bis 31 Zeichen bestehen darf!

Außerdem kann man später davon einen abweichenden Anzeigenamen frei wählen. Das wird viele SL Paare interessieren. Endlich können sie den selben Nachnamen tragen.


Das Alles konnte ich kaum glauben als ich davon erfuhr. Deshalb habe ich das jetzt einmal ausprobiert, und Euch mal ein kleines Tutorial geschrieben.


Als Erstes könnt ihr den neuen Viewer runterladen und installieren:


https://secure-web39.secondlife.com/my/support/downloads/?lang=de-DE


Anschließend richtet ihr den neuen Account ein. Ich entschied mich für den japanischen Namen "Tani".


https://join.secondlife.com/?lang=de-DE


Als nächstes müßt die eingehende eMail bestätigen.



Dieses Fenster könnt ihr jetzt schließen.


Jetzt meldet ihr Euch an.


Tani ist geboren. Und ihr werdet erkennen, das nur "Tani" über ihrem Kopf steht.



Aktiviert man nun die Suche nach Tani, steht sie bei "Leute" und bei "Alle Ergebnisse" an erster Stelle.



Nun ist Tani ja die kleine Schwester von Akemi Imako. Also möchte Tani bis zu ihrer Hochzeit *lol* ja auch einen Mädchennamen haben. Kein Problem!


Öffnet Tani´s Profil --> Profil bearbeiten --> das Werkzeug anklicken.


Die nächsten Schritte sind selbsterklärend!




So, das war es schon!


Was passiert aber, wenn jetzt Akemi mit dem Phoenix Viewer nach ihrer Schwester sucht?


Mit der "Leute" Suche wird sie keinen Erfolg haben, da sie dort ja Vor und Zuname eingeben muß. Also sucht sie über "Alle". Und wollah....Ich habe ein Schwesterchen!


Leider kann der Phoenix mit ihrem Anzeigenamen nichts anfangen.

Er schreibt stattdessen Tani Resident, also Tani Bewohner.



Die erste Treffen! Akemi sieht mit dem Phoenix Viewer den Namenstag Tani Resident...


...während Tani mit ihrem Second Life Beta Viewer nicht mehr Akemis Gruppentag sieht. Aber das könnte auch eine Einstellung sein. Näher untersucht habe ich es nicht.


Bleibt noch zu sagen, das sich auch jeder ältere Bewohner mit dem neuen Second Life Beta Viewer einen neuen Anzeigenamen einrichten kann!


Aber ich sehe diese Neuerungen mit gemischten Gefühlen. Natürlich kann sich die Königin der Amazonen, Amelie Cimino jetzt den sinnvollen Anzeigenamen "Amazonen Königin" geben. Oder, wie ich weiter oben schon geschrieben hatte, Paare können den selben Nachnamen verwenden.


So weit ist das alles harmlos, aber kann nicht auch viel Unfug damit gemacht werden?


Ich mag gar nicht daran denken, wie betrügerisch man beispielsweise mit dem Anzeigenamen "Bax Boots" umgehen könnte. Bax Coen, die Inhaberin des Labels Bax Boots hätte noch nicht einmal eine rechtliche Handhabe gegen diesen Namen vorzugehen.

Aber hoffen wir doch mal, dass so etwas nicht passiert. Die Geschäftsleute sind jedenfalls gut beraten, wenn sie einmal überlegen, ob man aus ihrem Label - Namen einen Anzeigenamen machen kann.


Lieben Gruß, Eure Akemi Imako

Keine Kommentare: